Minikurs Schritt 3 – Die passenden Beschreibungen zu Ihren Tradingdaten – direkt auf Ihrem Chart

SIND  SIE IMMER NOCH BROKER-FUTTER?
EINFACH AUTOMATISCH TRADEN! 
VORPROGRAMMIERTE MODULE & STRATEGIEN!
MESSBAR NACHVOLLZIEHBAR BESSERE ERGEBNISSE
HIER KLICKEN UND   MITMACHEN!

Die Anordnung von Informationen auf den Charts anderer Trader ist für mich ziemlich oft viel zu wild. Mir reichen ein paar Kerndaten und Zahlen. Allerdings muss dafür auch eine passende Beschreibung ausgegeben werden, denn sonst kann ich mich schnell mit den Werten vertun und beispielsweise die Equity und die AccountBalance verwechseln.

Damit das nicht passiert, lasse ich mir solche Zahlen in geordneter Form untereinander ausgeben.

Das sieht dann beispielsweise so aus:

Zahlenausgabe

Wenn man das einmal gelernt hat (und für alle 3 Teile dieses Minikurses sind das zusammen genommen vielleicht 15 Minuten Aufwand) dann kann man sich immer die für das eigene Tradingsystem relevanten Tradingdaten nach den eigenen Bedürfnissen angeordnet direkt auf dem Chart ansehen.

Außerdem kann man diese Informationen auch für die spätere Auswertung direkt vom Metatrader4 ins Journal schreiben lassen.

Im Anhang befindet sich die dazu passende 5-Minuten-Lektion