Der If und der Else Befehl in MQL4

Einer meiner Lieblingsbefehle ist der IF-Befehl. Mit dem If-Befehl lassen sich Bedingungen abprüfen und das muss man sehr oft wenn man ein Programm benutzt. Wir haben hier ein kleines Beispielprogramm wo eine initialisierte Variable den Wert 0 und den Namen AnzahlderPreisänderungen bekommen hat. Es ist eine Integer-Variable und immer wenn jetzt eine Preisänderung herein kommt möchten wir gerne die Anzahl der Preisänderungen um den Wert 1 erhöhen. Danach soll uns so lange wie es unter 100 Preisänderungen sind ein Kommentar auf dem Chart ausgegeben werden der die Variable AnzahlDerPreisänderungen zusammen mit diesem Text ausgibt. Wir möchten nachdem diese 100 Preisänderungen überschritten sind einen anderen Text auf unserem Chart anzeigen lassen. Kompilieren wir das Ganze und schauen uns an, wie es aussieht. Wie man sieht, werden jetzt hier unsere Preisänderungen auf dem Chart oben hochgezählt und wir sind jetzt schon bei über 50, das bedeutet in wenigen Sekunden müsste sich unser Text hier verändern. Und tatsächlich, das hat funktioniert! Der If-Befehl hier oben prüft ab, ob eine Bedingung erfüllt ist, ansonsten wird der Code ausgeführt, der hinter Else steht.