Der For Befehl in MQL4

SIND  SIE IMMER NOCH BROKER-FUTTER?
EINFACH AUTOMATISCH TRADEN! 
VORPROGRAMMIERTE MODULE & STRATEGIEN!
MESSBAR NACHVOLLZIEHBAR BESSERE ERGEBNISSE
HIER KLICKEN UND   MITMACHEN!

Für den For-Befehl nehmen wir jetzt einmal ein Beispiel aus unserem Premiumkurs. In diesem Modul wollen wir den Profit für ein Währungspaar herausfinden und das funktioniert folgendermassen: Wir haben hier eine Zählschleife die mit For beginnt und innerhalb dieser Zählschleife möchten wir gerne für die Gesamtanzahl der offenen Orders abzüglich 1 (so lange wie unser Zähler grösser ist als 0) herausfinden ob eine bestimmte Order die wir auswählen zu einem bestimmten Währungspaar gehört. Und wenn das so ist, dann möchten wir unseren Profit gerne mit dem Order Profit und der Order-Swapgebühr addieren. Wenn diese Schleife so lange gelaufen ist bis i den Wert 0 erreicht hat, dann springen wir aus der Schleife wieder heraus und geben unseren Profit zurück an unser Hauptprogramm. Dieses i-- hier bedeutet in der For-Schleife dass wir den Gesamtwert den wir ermittelt haben bei jedem Durchlauf um 1 verringern. Dieses Beispiel wirkt vielleicht etwas kompliziert, ist aber praxisrelevant. Denn wir müssen aus allen Positionen immer eine einzelne Position auswählen und dort werden unterschiedliche Bedingungen geprüft bis es dann zur nächsten Position geht.